Mitarbeiterinnen des DRK Rettungsdienstes.
Freiwilliges Soziales Jahr im RettungsdienstFreiwilliges Soziales Jahr im Rettungsdienst

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Rettungsdienst

Du willst dort helfen, wo Menschen in Not sind?

Du willst ein Jahr lang praktische Erfahrungen sammeln, dich persönlich weiterentwickeln und herausfinden, welcher Beruf zu dir passt?
Dann ist ein Freiwilliges Soziales Jahr beim Roten Kreuz genau das Richtige.

Freiwillige lernen während des FSJ im Rettungsdienst ein beites Spektrum an Tätigkeiten kennen, dass auf einen Beruf im medizinischen Bereich gut vorbereitet. Der Einsatz ist mit einer hohen körperlichen und mentalen Belastung verbunden. Freiwillige werden zu Beginn vom DRK zum Rettungssanitäter oder -helfer qualifiziert und unterstützend zu den hauptamtlichen Kräften eingesetzt.

Berufspraktische Vorteile:

  • Ausbildung zum/zur Rettungssanitäter/-in
  • Anerkennung als Praktikum für das Medizinstudium

Wie geht es weiter?

Volunta ist der größten Freiwilligendienstträger in Hessen und Tochterfirma des Deutschen Roten Kreuzes in Hessen. Weiter Informationen und Bewerbung:

Volunta, entdecke was in dir steckt.

Beratungscenter Lahn-Dill-Kreis
Schillerplatz 13, 35578 Wetzlar

Clara Anastasini (Pädagogische Beraterin)
E-Mail: clara.anastasini(at)volunta.de

Katja Guthörl (Pädagogische Beraterin)
E-Mail: katja.guthoerl(at)volunta.de

Postadresse
Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH
Eichgärtenallee 90, 35394 Gießen
Fax 0641 4 00 06 39

Volunta-Service Nr. 0611 95 24 90 00