Sie sind hier: HomeAktuelles • Wassertropfenorgel und Wunschmelodien

Kontakt

DRK-Kreisverband Wetzlar e. V.
Hörnsheimer Eck 21
35578 Wetzlar


Telefon
06441 9764-0
Telefax
06441 9764-16

info@drk-wetzlar.de

DRK-Kreisverband Wetzlar jetzt auch auf Facebook. Besuchen Sie uns hier
Facebook - DRK Wetzlar e.V.

Blutspendetermine

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in:
 
» suchen
Weitere Informationen

Jetzt Mitglied werden

Wassertropfenorgel und Wunschmelodien

Erlebnisreiche Tagesfahrt des DRK-Kreisverbandes Wetzlar nach Bad Driburg.




Über 30 Senioren waren zum Abschluss des Reisejahres mit dem  Roten Kreuz Wetzlar auf einem Weihnachtsausflug. Die Busfahrt – gut betreut von dem gesamten DRK-Betreuer-Team - führte die Gruppe nach Bad Driburg in das weihnachtliche Café Heyse. Die Reisenden bekamen dort nicht nur viel zu sehen. Pünktlich zur Weihnachtsbäckerei erhielten sie zudem von den Profi´s sehr viele wissenswerte Tipps rund um das Backen.

Das Programm, das der Konditormeister für seine Gäste vorbereitet hatte, begann am Vormittag im weihnachtlich geschmückten Café Heyse. Im „Schokoladenkino“ entführte er seine Gäste in die Backstube. In einem Film sahen die Anwesenden wie die Christkinder Plätzchen backen oder wie Trüffel, Marzipanrosen, Baumkuchen und vieles andere hergestellt werden. Die Vorführung wurde live kommentiert. Der Meister verstand es vortrefflich, in seiner ihm eigenen Art und auf humorvolle Weise, die Gruppe für die süßen Köstlichkeiten zu begeistern. Weiterhin gab er viele nützliche Tipps rund um das Backen. Selbstverständlich standen auch Kostproben bereit, die gerne probiert wurden.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen (passend zur Jahreszeit wurde knusperiger Gänsebraten mit Kartoffelklößchen und Apfelrotkraut serviert) stand die nächste gute Stunde den Teilnehmenden dann zur freien Verfügung. Diese Zeit wurde  für den Besuch eines schnuckeligen Schmuckgeschäfts, des benachbarten Leonardo-Outlet oder für einen Bummel durch die nahegelegene Fußgängerzone genutzt.

Wieder zurück im Café Heyse ließen sich die Mitgereisten Kaffee und Kuchen schmecken. Zudem gab es eine Vorführung der in einem deutschen Café einmaligen Wasserorgel, die aus 180 Düsen zu klassischer Musik tausende Wassertropfen tanzen ließ.

Auch der Weihnachtsmann war an diesem Nachmittag natürlich anwesend. Gemeinsam mit dem sympathischen Musiker Heinz Christian Kirstein sang er mit den Gästen Weihnachtslieder und las einige Geschichten und Gedichte vor, die auch manches Mal ein klein wenig zum Nachdenken anregten.

Für den Rest des Nachmittags hieß das Motto dann „Hier ist Musik drin“ mit dem sympathischen Alleinunterhalter Heinz Christian Kirstein. Mit Live-Musik aktueller Hits, Oldies und Evergreens verstand es der Musiker vortrefflich sich immer wieder auf sein Publikum einzustellen und dieses mit großer Spielfreude zu begeistern. Natürlich wurde auch so mancher Musikwunsch erfüllt. Die Stimmung stieg sehr schnell an. Es wurde gesungen, geschunkelt und so manches Tänzchen gewagt. Auch so manch eingeschobener Witz sorgte für einen mehr als kurzweiligen Nachmittag der für den Geschmack der Gäste viel zu schnell zu Ende ging.

Frohgelaunt und heiter wurde die Rückfahrt angetreten. Alle Teilnehmer der Fahrt waren voll des Lobes über das Erlebte und sich dahin gehend einig, dass ein weiterer Besuch im Cafe Heyse immer wieder eine Reise wert ist.

Das Rote Kreuz Wetzlar wünscht allen Reisegästen eine schöne Vorweihnachtszeit, besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Start in das Reisejahr 2019.